zum Inhalt springen

Tai Chi Chuan

Kampfkunst & Gesundheit

Tai Chi Chuan (auch Taijiquan oder chinesisches Schattenboxen), ist eine alte in China entwickelte sanfte Kampfkunst, bei der die Bewegungen langsam, fließend und entspannt ausgeführt werden.

Eine Frau und ein Mann praktizieren Tai Chi Chuan auf einer Mau vor einem See mit Fontäne im Park

In China gilt Tai Chi Chuan vor allem als ganzheitliches Gesundheitssystem, das die Atmung harmonisiert, den Körper auf sanfte Art kräftigt und den Geist entspannt. Frühmorgens schon sieht man daher in jedem Park die Menschen bei ihren Tai Chi Chuan Übungen. Mittlerweile starten auf der ganzen Welt Menschen den Tag mit Tai Chi Chuan oder lassen ihn mit den wohltuenden Übungen ausklingen.

Durch die langsam und fließend ausgeführten Bewegungen ist Tai Chi Chuan eine vorzügliche aktive Meditationsübung mit positiven Auswirkungen auf Körpergefühl, Konzentration, Stressabbau, innere und äußere Ruhe.

Es ist als Teil der „Traditionellen Chinesischen Medizin“ als ganzheitliches Gesundheitssystem anzusehen, welches das Qi, also unsere Lebensenergie (auch: "Innere Kraft"), wieder in Fluss bringt und harmonisiert.

Tai Chi Chuan fördert

  • allgem. Gesundheit
  • Selbstheilungs­kräfte
  • innere Ruhe
  • Entspannung
  • Lebensfreude
  • Ausgeglichenheit
  • Selbstbewusstsein
  • Lernfähigkeit
  • Konzentration
  • Körpergefühl

Das Weiche besiegt das Harte

Als Begründer des Tai Chi Chuan wird der daoistische Mönch Zhang Sanfeng angesehen. Der Legende nach entdeckte er das dem Tai Chi Chuan zugrunde liegende Prinzip, dass das Weiche das Harte besiegt, nachdem er einen Kampf zwischen einer Schlange und einem Kranich beobachtet hatte.

Die historisch gesicherte Entwicklungs­geschichte des Tai Chi Chuan begann etwa im 15. Jahrhundert, jedoch wurden auch schon vorher sogenannte „innere Stile“ in China entwickelt und trainiert.

Im Laufe der Jahrhunderte machte das Tai Chi Chuan große Veränderungen in Bezug auf die Art und Weise seiner Ausführungen durch. Die meisten explosiven und kraftbetonten Bewegungen wurden herausgenommen, dagegen wurden die sanften, lockeren und anmutigen Teile stärker betont, und Tai Chi Chuan entwickelte sich dadurch mehr und mehr zu einer „inneren Kampfkunst“ - eine Kampfkunst, die die „Innere Kraft“ bzw. Lebensenergie (chin. Qi) fördert und zu einem Weg der persönlichen Reifung und robuster Gesundheit werden kann.

Eine Gruppe Erwachsener praktiziert Tai Chi Chuan in Dōjō

Beim Tai Chi Chuan gilt das Daoistische Prinzip, wonach das Weiche das Harte besiegt. Daher wird beim Üben des Tai Chi Chuan weniger auf Geschicklichkeit, Körperkraft und Geschwindigkeit Wert gelegt, vielmehr wird das Erspüren und Lenken der Inneren Kraft (Qi) soweit kultiviert, dass man sich ganz aus dieser Inneren Kraft heraus zu bewegen vermag. Zuerst während des Trainings, danach immer mehr auch im Alltag.

Probetraining

Anfängerinnen sind bei uns immer zu zwei kostenlosen Probetrainingswochen willkommen. Einfach telefonisch oder per Kontaktformular anmelden und mitmachen. Wir freuen uns auf Dich.

Tai Chi Chuan Trainingszeiten & Kontakt

  • neu Montags 17:00 bis 18:30 Uhr
    Anfänger
    Dōjō/Vereinsheim
    Ritterstraße 187a
    KR-Mitte HBF
    Leitung: Bernd Schwenke
    02151-54 69 20
  • Montags 18:30 bis 20:00 Uhr
    Anfänger und Fortgeschrittene
    Dōjō/Vereinsheim
    Ritterstraße 187a
    KR-Mitte HBF
    Leitung: Bernd Schwenke
    02151-54 69 20
  • Dienstags 9:30 bis 10:30 Uhr
    Tai Chi und Qi Gong im Schönwasserpark
    Johansenaue 3
    Am Botanischen Garten – Oppum
    Leitung: Bernd Schwenke
    02151-54 69 20
  • Mittwochs 20:00 bis 21:30 Uhr
    Anfänger und Fortgeschrittene
    Turnhalle Schule am Rundweg 10 Uerdingen
    Leitung: Thomas Rose
    02151-47 68 34
  • Donnerstags 20:00 bis 21:30 Uhr
    Fortgeschrittene
    Dōjō/Vereinsheim
    Ritterstraße 187a
    KR-Mitte HBF
    Leitung: Bernd Schwenke
    02151-54 69 20
  • Freitags 9:30 bis 10:30 Uhr
    Tai Chi und Qi Gong im Schönwasserpark
    Johansenaue 3
    Am Botanischen Garten – Oppum
    Leitung: Bernd Schwenke
    02151-54 69 20
  • neu Freitags 18:00 bis 19:30 Uhr
    Anfänger und Fortgeschrittene
    Turnhalle Schule am Rundweg 10 Uerdingen
    Leitung: Thomas Rose
    02151-47 68 34